Wir brauchen Euch!

Die Vorbereitung der Reise ist mit hohem zeitlichen, logistischen wie auch technischen Aufwand verbunden. Einige hundert Tage stecken alleine in der Vorbereitung der Fahrzeuge und Planung der Route.
Um diese Reise nicht nur bis nach Jordanien zu schaffen, sondern auch als Helden unterwegs Gutes zu tun brauchen wir Unterstützung. Denn wir wollen mehr, als nur unsere Spuren im Sand zu lassen. Wir wollen versuchen, Spuren bei den Menschen zu hinterlassen, denen wir begegnen. Aber: Ohne Euch geht es schlichtweg nicht.

Kosten der Rallye

Die Kosten belaufen sich schätzungsweise auf CHF 28’000.-:

Ausgabe Kosten
Startgeld CHF 1’700.-
Autos CHF 6’000.-
Benzingeld CHF 5’000.-
Essen, Ausrüstung, Autos Fitmachen, Schmiergelder, Ersatzteile, … CHF 5’000.-
Rückflugtickets CHF 4’000.-
GPS Live Tracking CHF 150.-
Übernachtungen CHF 835.-
Steuern und Versicherung CHF 1’000.-
Fähre nach Israel CHF 2’000.-
Jordanienpaket (Visum, Versicherungen, …) CHF 2’000.-
Total CHF 27’685.-

Dich oder Dein Unternehmen als Sponsor?

Natürlich sollst Du als Sponsor auch etwas davon haben!
Deshalb bieten wir folgendes an:

  • Dein Logo & Name erscheint auf unserer Homepage
  • Vorstellung des Spenders auf unseren Social-Media Aktivitäten (Facebook, Twitter, Youtube)
  • Erwähnung in der Presse (Bild, Ton, Text)
  • Dein Logo oder Schriftzug auf unseren Fahrzeugen
  • Gerne präsentieren wir uns mit unseren Fahrzeugen vor der Rallye bei Deinen Firmenveranstaltungen und sonstigen Events
  • Das während der Reise aufgenommene Foto- und Filmmaterial wird für Deine direkten Zwecke zur Verfügung gestellt
  • Wir kommen auch gerne vorbei und erzählen nach der Rallye in einem Vortrag über das Abendteuer, was wir erlebt haben
  • Vermarktungsmöglichkeiten unseres Abenteuers in verschiedenen Medien
  • Die Unterstützung in ein gemeinnütziges Projekt auf unserem Weg
  • Eigene Ideen und Vorstellungen? Kontaktiere uns!

Weitere Informationen findest Du hier in unserer Informationsbroschüre:
Sponsor Unterlagen

Willst Du uns anders unterstützen?

Am liebsten würden wir gerne eine monetäre Spende von Dir erhalten um die Kosten zu decken oder damit unterwegs auch Gutes zu tun.

Ein Beispiel hierzu war, dass ein Team an der letzten Rally festgestellt hat, dass die Kinder an einer Schule in Anatolien keine vernünftige Schuhe haben. Dies trotz extremer Kälte. Deshalb organisierte es noch schnell Spenden und Rallyegelder und schleppte alle Kinder in ein Schuhgeschäft. Jedes Kind bekam ein Paar gute Winterschuhe.

Wir nehmen auch gerne Sachspenden für die Kinder auf unserer Route entgegen (z.B. Spielsachen, Computer). Bitte kontaktiert uns vorgängig, um das abzustimmen.

Kontoangaben oder wie kommt das Geld zu uns?

Banküberweisungen: Spende via Paypal:
Kontoinhaber Steven Glogger
Thomas-Scherrstrasse 4
8700 Küsnacht
Finanzinstitut Zürcher Kantonalbank
Postfach
8010 Zürich
Bankclearing 700
IBAN CH75 0070 0110 0047 2830 2
Kontonr. 1100-4728.302
Vermerk Rallye
SWIFT/BIC ZKBKCHZZ80A
Paypal erlaubt es auf eine einfache Art und Weise Kleinbeträge z.B. auch via Kreditkarte zu überweisen:





 

 

 

 

 

 

 

Restgelder aus Spenden

Sollten wir am Schluss der Rallye noch Gelder übrig haben, so werden wir dieses im Namen aller Sponsoren und Unterstützer restlos an das Projekt von Dr. Beat “Beatocello” Richner mit seinem Kinderspital in Kantha Bopha spenden.